NEWS

Alles Neue und Wissenswerte rund um die Tennisabteilung.


30.10.2020

LIEBE HALLEN-ABONENNTEN,

 

 

aufgrund der nun vorliegenden neuen CoronaSchVO vom 30.10.20 20 müssen wir ab Montag, den 02.11.2020, bis einschließlich Montag, den 30.11.2020 , unsere Tennishalle schließen.
Die Umkleiden und Toiletten bleiben geöffnet, dürfen aber nur von einer Person gleichzeitig genutzt werden.
Sobald uns neue Informationen vorliegen, werden wir Euch wie gewohnt über unsere Homepage informieren.
Bleibt gesund!
Mit sportlichen Grüßen,
Euer Vorstand

 

 


29.10.2020

LIEBE MITGLIEDER*INNEN,

 

wir verfolgen die Informationen zu den Corona-Beschlüssen, um gegebenenfalls in der Halle auflagenkonform Tennis spielen zu können.

 

Sobald es weitere Bestimmungen und Vorgaben für den Tennissport gibt, werden wir Euch hier wieder informieren.

 

 

MITTEILUNG DES DEUTSCHEN TENNIS BUNDES

 

Bund und Länder haben am 28. Oktober neue Beschlüsse gefasst, um die weitere Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen. Der Beschluss, der ab 2. November bis zum Ende des Monats gilt, betrifft alle Bereiche der Gesellschaft, so auch das Sporttreiben und den Tennissport. Die Textpassage zur Freizeitgestaltung im Wortlaut:

„Institutionen und Einrichtungen, die der Freizeitgestaltung zuzuordnen sind, werden geschlossen. Dazu gehören unter anderem Theater, Kinos, Freizeitparks, Spielhallen, Bordelle, Fitnessstudios und ähnliche Einrichtungen, der Freizeit- und Amateursportbetrieb auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen - mit Ausnahme des Individualsports allein, zu zweit oder mit dem eigenen Hausstand.“

Doch was bedeutet das genau für den Tennissport? Die einzelnen Bundesländer werden nun anhand des Beschlusses der Bundesregierung Verfügungen ausarbeiten und kommunizieren. In diesen Verfügungen wird klargestellt, ob und wie Sport im November betrieben werden kann. Dort wird es dann auch Vorgaben für den Tennissport geben. Da jedes Bundesland seine eigene Verfügung erstellt, kann es von Bundesland zu Bundesland Unterschiede geben.

Der Deutsche Tennis Bund (DTB) befürwortet die beschlossenen Maßnahmen der Bundesregierung ausdrücklich. Auch das Tennisspielen wird wie im Frühjahr wieder nur eingeschränkt möglich sein. Nichtdestotrotz geht der DTB davon aus, dass das Ausüben des Tennissports als Individualsportart nicht vollends eingestellt werden muss. Vielmehr sollte ein Spiel zu zweit oder ein Doppel mit vier Personen aus maximal zwei Haushalten weiterhin möglich sein. Umkleide- und Aufenthaltsräume sind zu schließen. Spieler*innen sollten die Tennishalle und deren Räumlichkeiten nur zum Spiel betreten und im Anschluss die Halle/Anlage unverzüglich wieder verlassen. Bestehende Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen auf den Tennisanlagen bzw. in den Tennishallen sind zu prüfen, gegebenenfalls anzupassen und weiterhin strikt einzuhalten.

Der DTB steht im engen Austausch mit politischen Entscheidungsträgern auf Bundes- und Landesebene, um diese Auffassungen zu verdeutlichen.

Eventuelle Regelungen zum Punktspielbetrieb in der Halle werden nach Bekanntgabe der jeweiligen Länderverfügung in den Landesverbänden thematisiert. Dabei sind unterschiedliche Regelungen der Landesverbände nicht auszuschließen.


25.10.2020

FUNDSTÜCKE.  VERLOREN, VERGESSEN, LIEGENGEBLIEBEN

 

Modische und funktionelle Sport-, Trainings-, und Kleidungsstücke aller führenden Marken und Größen sowie in allen Geruchsvariationen und unterschiedlichen Verschmutzungsgraden sind zu begutachten und abzuholen.

 

Die Textilien liegen bis zum 15.11.2020 in einer Klamottenkiste bei den Tennisschuhregalen zur Besichtigung bereit.

 

Für evtl. Geruchsproben darf der Mund-Nasenschutz kurzzeitig abgenommen werden.

 

Nach diesem Termin werden sie meistbietend versteigert, verschenkt oder gehen in formschönen Altkleidersäcken auf Reisen.

 


DER LSV RÄUMT(E) AUF!

 

Tolle gemeinsame Aktion am gestrigen Samstag. Freiwillige Helfer aus beiden Abteilungen haben unsere Anlage aufgräumt und auf Vordermann gemacht. Vielen Dank den Helfern sowie dem Verein für Speis und Trank!


30.09.2020

Mitmach-Aktion "der LSV räumt auf"

 

wir treffen uns am 24.10.2020 um 10:00 Uhr auf unserer Anlage.


15.09.2020

DOPPEL-/MIXED-FUN-TURNIER


JUGEND SAISONABSCHLUSSTURNIER


06.09.2020

Reduzierte Hallenpreise

Ab sofort spielt ihr an den Wochenenden zu vergünstigten Konditionen.

Viel Spaß in unserer Halle.

 

Die aktuellen Preise findet ihr unter dem Menüpunkt HALLE


07.05.2020

Informationen zur Wiederaufnahme des Tennissports im LSV


Liebe Mitglieder,
endlich ist es soweit!
Wir freuen uns Euch mitteilen zu können, dass die Tennisanlage des Lohausener Sport-Vereins ab Freitag, den 08.05.2020, wieder geöffnet ist. 
Der Spielbetrieb auf unseren Freiluftplätzen ist bei Einhaltung der geltenden Hygienemaßnahmen und unter Berücksichtigung der Abstandsregelung wieder zulässig.

18.02.2020

HERZLICH WILLKOMMEN!

 

Wir freuen uns über die neuen Vorstandsmitglieder Stephanie Schulte, Carola Backes und Guido Brinker.

Stephanie und Carola sind 1. und 2. Sportwartin und zukünftig für die sportlichen Belange im Verein zuständig. Guido ist unser Kassenbeauftragter und kümmert sich, in Zusammenarbeit mit unserem Finanzkoordinator Ernst Oster, um das Abteilungskonto, um finanzielle Zuschüsse und um neue Anschaffungen.

 

Die Besetzung der Ämter gilt vorerst bis zu den Wahlen in der nächsten, turnusmäßigen Hauptversammlung.

 

Die Kontaktdaten findet ihr unter VORSTAND.

 

Vielen Dank für eure Bereitschaft sich in unserem Verein zu engagieren.

Wir freuen uns auf die gemeinsame Vorstandsarbeit.


ANSCHRIFT

KONTAKT

LINKS

Informationen über weitere Abteilungen des LSV 1920 e.V. :

Informationen über den TVN Bezirk 3: